FAQ

Reitplatzbau

„Warum sollten Matten als Trennschicht verwendet werden?“

Der Einsatz von Reitplatzmatten hat zahlreiche Vorteile:
Kein Vermischen von Reitsand mit der darunterliegenden Schotterschicht, d.h. es gelangen keine lästigen Steine an die Oberfläche. Zudem bietet die Matten den Pferden Trittsicherheit und haben eine optimale Federwirkung.

Paddockbau

„Was ist der Unterschied zwischen Ecoraster E44 und E55?“

Die Ecoraster E55 haben eine Höhe von 5 cm, das Modell E44 ist 4 cm hoch. Darüberhinaus hat das Modell E55 wesentlich stärkere Zwischenwände, ist dadurch formstabiler und vor allem abriebfester. D.h. beim Modell E55 ist eine Befüllung der Ecoraster mit Splitt ausreichend. Eine Bedeckung mit Sand ist nicht notwendig. Beim Modell E44 empfehlen wir als Schutz vor vorzeitigem Abrieb durch die Pferde eine dünne Sandschicht (ca. 3 cm) über der Splittfüllung aufzutragen .