Frostschutz für die Tretschicht

Magnesiumchlorid wird als Frostschutz für den Reitplatz und die Reithalle eingesetzt. Es ist sowohl für innen als auch für außen eine Möglichkeit die Bereitbarkeit in der kalten Jahreszeit sicher zu stellen.
In der Reithalle ist die Verwendung wesentlich effektiver, da das Magnesiumchlorid nicht durch Regenschauer ausgeschwemmt werden kann. Neben dem Frostschutz bindet das MGCL auch den Staub.

Vorteile von Magnesiumchlorid in der Tretschicht:

  • Friert erst viel später
  • reduziert sie Staubbildung

Fakten zu Magnesiumchlorid in der Tretschicht der Reithalle / Reitplatz / Longierzirkel:

  • Frostschutz für den Reitboden bis -10 Grad
  • Unbedenklich für das Pferd und Reiter
  • Einfache Verteilung und Einmischung
  • Bedarf pro m²:  400 – 500 g
  • Holt sich Feuchtigkeit auch aus der Luft