Steckzaun in Holzoptik

kombiniert Langlebigkeit & Natürlichkeit

  • Holzoptik HELL

    Kunststoff Zaun Holzoptik Reitplatz
  • Holzoptik HELL

    Kunststoff Zaun Holzoptik Pferdekoppel
  • Holzoptik HELL

    Kunststoff Zaun Holzoptik Koppel
  • Holzoptik HELL

    Kunststoff Zaun Holzoptik mit Elektrokordel
  • Holzoptik HELL

    Kunststoff Zaun Holzoptik
  • Holzoptik DUNKEL

  • Holzoptik DUNKEL

  • Holzoptik DUNKEL

  • Holzoptik DUNKEL

  • Holzoptik DUNKEL

Vorteile

  • stabile Konstruktion

    sichere Verwahrung Ihrer Pferde

  • wartungsfreundlich

    kein Streichen

  • einfache Montage

    im Selbsteinbau möglich

  • ansprechende Holzoptik

    mit Eigenschaften des Kunststoff

  • langlebig

    10 Jahre Herstellergarantie

Technische Daten

MaterialHochpolymer-Harz mit UV-Inhibitoren und Außenschale aus einer Holzcverbindung
Pfostenmaße12,7 x 12,7 x 107 cm (… cm hoch)
12,7 x 12,7 x 215 cm (… cm hoch)
12,7 x 12,7 x 250 cm (… cm hoch)
Brettermaße3,8 x 14 x 200 cm
3,8 x14 x 250 cm
3, 8 x 14 x 500 cm
Bretterabstandbei 2 Brettern: 32 cm
bei 3 Brettern: 27 cm
Standard-Tore122 cm f. Eingang 130 cm
Sondermaße auf Anfrage!
ZubehörTorkappen, Torscharniere, Torverschlüsse, Pfostenkappen, Betonfüße, etc.

empfohlen für

Unser Steckzaun wird aus einem molekular verbundemem Gemisch aus  reinem Hochpolymer-Harz mit UV-Inhibitoren hergestellt. Die Außenschale besteht aus einer Holzverindung. Dadurch entsteht die natürlich wirkende Holzoptik gepaart mit den positiven Eigenschaften des Kunststoff.
Der Steckzaun ist äußerst wetterfest, farbecht & formbeständig. Zukünftiges Streichen ist somit überflüssig. Ein Verrotten oder Abblättern der Farbe ist praktisch unmöglich.
Neben Standard-Anwendungen kann der Steckzaun außerdem schräg montiert werden, was teilweise bei Reitplätzen verwendet wird.
Mit Hilfe von kurzen Pfostenabständen kann eine runde Linie erzeugt und beispielsweise eine optisch ansprechende Einzäunung eines Longierzirkel erstellt werden.
Die Montage vom Steckzaun kann problemlos in Eigenregie erfolgen. Es ist kein Spezialwerkzeug erforderlich!